+49 69 17 00 00 - 444 info@brainfleet.de

Veranstaltungen

BrainFleet Veranstaltungen 2022

28. Januar 2022

Lounge via TEAMS
BrainFleet-Update auch für Gäste mit Gin Tasting

Bericht des BrainFleet Management Boards über aktuelle Entwicklungen und neue Projekte. Vortrag von Professor Jens Böcker zum Stand des Glasfaserausbaus in Deutschland als Rückgrat der Digitalisierung. Lockerer Austausch und Anregung für alle Sinne beim virtuell-gemeinsamen Gin Tasting mit „The Spiritists“ (www.the-spiritists.com)

15. Februar 2022

Jour Fixe via TEAMS
BrainFleet-Meeting für Mitglieder​

11. & 24. März 2022

Expertengespräche​
Virtuelle Präsentationen, Panel und Diskussionen (via Teams).

„Disruptive Transformation – Neue Geschäftsmodelle“

Teil 1:
Virtuelle Vorträge per TEAMS am 11. März 2022

10:00 –11:00 Uhr
Wachstum in Zeiten von Pandemie und Umbruch –Zukunft von Mittelständlern durch disruptive Transformation
Prof. Dr. Peter Russo, Managing Director/Owner „The Future Factory“, vorm. European Business School

11:00 –12:00 Uhr
Disruptive Transformation: Was kann der Mittelstand lernen von Start-ups?
Stephanie Renda, Unternehmensgründerin, Vorstandsmitglied im Bundesverband deutscher Start-ups

12:00 –13:00 Uhr
Europäische Raumfahrt als Quelle disruptiver Impulse für den deutschen Mittelstand
Dr. Andreas Kanstein, Geschäftsführer cesah GmbH

Teil 2:
TEAMS Panel am 24. März 2022

16:00 –17:30 Uhr

  • Christian Preiser, KI, Wirtschaftsjournalist, Frankfurt (Moderator)
  • Prof. Dr. Eike Böhm, vorm. CTO Kion Group AG
  • Prof. Dr. Heinz Hockmann, vorm. Vorstand Commerzbank
  • Dr. Günter Niedernhuber, vorm. SVP BMW Group und CEO BMW FS EU
  • Dr. Hans-Jörg Naumer, Director Allianz Global Investors

11. & 24. März 2022

Jour Fixe via TEAMS
BrainFleet-Meeting für Mitglieder​

6. Mai 2022

Airport Lounge
Airport Club Frankfurt

Abendveranstaltung für BrainFleet-Mitglieder

12. Juli 2022

Jour Fixe via TEAMS
BrainFleet-Meeting für Mitglieder​

13. September 2022

Jour Fixe via TEAMS
BrainFleet-Meeting für Mitglieder​

20. & 21. Oktober 2022

Expertengespräch
Hannover – Hotel Fürstenhof, Celle

9. Dezember 2022

Airport Lounge 
Airport Club Frankfurt

Abendveranstaltung für BrainFleet-Mitglieder

BrainFleet Veranstaltungen 2021

14. Januar 2021

Lounge via TEAMS
BrainFleet-Update mit Cheese & Wine Tasting.

Das BrainFleet Management Board berichtete über aktuelle Entwicklungen und neue Projekte im Netzwerk. Im Anschluss erfolgte ein Cheese & Wine Tasting mit einem Probierpaket der Käsescheune in Hungen, das erläutert und verkostet wurde.

17. Februar 2021

Konferenz via TEAMS
cesah Start-up Pitches.

BrainFleet kooperiert mit der cesah, einer Tochtergesellschaft der ESA (European Space Agency) in Darmstadt. Cesah unterstützt junge Unternehmen, die Satelliten- und Raumfahrttechnologie in ihrem Produkt- Dienstleistungsportfolio haben. 6 Start-ups präsentierten ihre Geschäftsmodelle, die mit den Teilnehmern diskutiert wurden.

02. März 2021

Konferenz via TEAMS
Pitchdeck Präsentationen

Drei Unternehmen präsentierten ihre Geschäftsideen und -modelle in jeweils ca. 30 Minuten mit anschließender Q+A: ecocoach (EnergieMix Management, Schwerlastbatterien), OneBrush (Dentalhygiene) und Green City Solutions (Luftreinigung)

21. April 2021

Konferenz via TEAMS
Wasserstoff – Energieträger von heute und morgen.

Für dieses hochaktuelle Thema konnten wir zwei namhafte Experten gewinnen: Prof. Dr. Karsten Pinkwart, Hochschule Karlsruhe und zugleich Fraunhofer-Institut und Mitglied des Nationalen Wasserstoffrats der Bundesregierung, berichtete seinem Vortrag „Wasserstoff – Energieträger der Zukunft“ über aktuelle Forschungsansätze, Potenziale und die Wasserstoffstrategie der Bundesregierung. Prof. Dr. Eike Böhm, Vorstand und CTO der KION Group AG, erläuterte in seinem Vortrag „Wasserstoffanwendungen in der Praxis“ heutige und zukünftige Nutzungen.

9. Juni 2021

Konferenz via TEAMS
Bitcoin: Warum sollte man ihn ernst nehmen?

Mit Herrn Prof. Dr. Philipp Sandner, Leiter des Frankfurt School Blockchain Centers (FSBC) an der Frankfurt School of Finance & Management, konnten wir den Doyen dieses neuen und immer bedeutender werdenden Wirtschaftssektors gewinnen, der uns den Komplex Blockchain/Kryptowährung näherbrachte. Frau Susanne Fromm, Unternehmensberaterin im Bereich Digitalisierung/Blockchain und Mitgründerin eines Start-ups, das Unternehmen hilft, Kryptowährungen zu verstehen, erläuterte diesen Komplex aus der Perspektive der Praxis.

BrainFleet Expertengespräche

„Restart 2021“

Frankfurt, 14. und 15. Oktober 2021
Kempinski Hotel Frankfurt Gravenbruch

Nach anderthalb Jahren ausschließlich virtueller Treffen fanden einige Expertengespräche wieder in Präsenz statt. Corona-bedingt wurde die Veranstaltung noch verkürzt auf ein Dinner zum Warm-up am Vorabend und einen vollen Konferenztag. Die Zeit wurde auch intensiv genutzt zum Pflegen der persönlichen Kontakte und des direkten Miteinanders von BrainFleet-Mitgliedern, Netzwerk-Interessierten und Geschäftsfreunden.

Expertengespräche Frankfurt Gravenbruch
Programmpunkte

14. Oktober 2021​

19:30 Uhr Warm-up-Dinner
Dinner Speech zum Thema „Deutschlands Industrie nach COVID-19 und den Bundestagswahlen“

Dr. Ralph Wiechers, Chefvolkswirt des VDMA, Frankfurt/Main

15. Oktober 2021

09:00 Uhr
Begrüßung und Kurzvorstellung der Teilnehmer

09:15 – 10:30 Uhr                          
„Green Growth: Die grüne Welle des Wachstums“
Perspektiven und Potenziale des möglichen „grünen“ Wachstums aus der Sicht mittelständischer Unternehmen und Investoren.
Dr. Hans-Jörg Naumer, Director Global Capital Markets & Thematic Research, Allianz Global Investors

11:00 – 12:30 Uhr
Neue Bestimmungsfaktoren des Welthandels?
(Z.B. Corona, USA–China, regionale Konflikte, Inflation)
Mit Teilnehmern aus China, Frankreich, Russland und USA: Hochkarätige Insider aus Wirtschaft und Medien beleuchten Einfluss und Auswirkungen aktueller Ereignisse auf den Welthandel.

12:30 – 14:30  
Lunch

14:30 – 15:30 Uhr 
Start-up – IPO – Hidden Champion – Investor: Stationen eines Unternehmers
Die Entwicklung eines Unternehmens vom Start-up über den Börsengang bis zur Integration in einen Großkonzern – von Tiefpunkten, Erfolgsfaktoren und Do’s und Don’ts.
Enis Ersü, Inhaber EVWB INVEST, ehem. Gründer und Vorstandsvorsitzender der ISRA VISION AG, Darmstadt

16:00 – 17:30 Uhr        
Aus Kernkompetenzen werden Projekte
Vorstellung und Diskussion:
Chancen und Möglichkeiten, die Nachfrage nach dem im Netzwerk vorhandenen Know-how zu erhöhen.

17:30 Uhr        
Zusammenfassung der Konferenzergebnisse, Ausblick und Verabschiedung

BrainFleet Veranstaltungen 2020​

12. – 14. Febr. 2020

Expertengespräch
Steigenberger Hotel Bad Homburg​  Schwerpunkte: ​

  • Mobilität der Zukunft
  • BrainFleet Potentiale

03. Juli​ 2020

Lounge via TEAMS
BrainFleet-Update mit virtueller Weinprobe.

Das Management Board erläuterte zunächst aktuelle Projekte. Anschließend führte uns Carolin Spanier vom VDP Weingut Kühling-Gillot in Bodenheim durch eine virtuelle Weinprobe.

22. Oktober​ 2020

Insight Views via TEAMS
Welthandel in der Zeit nach Corona.

Die US-Wahlen und der Brexit sowie regionale Spannungen zwischen den Regionen und deren Auswirkungen auf mittelständische Unternehmen waren Gegenstand der Diskussion.
Christian Preiser, FAZ „Markt und Mittelstand“ (Moderator), Monika Bind, VDMA Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer (Russland), Andreas Povel, ACC American Chamber of Commerce (USA), Friederike Hofmann, ARD-Studio Paris (Europa/UK) und Yuankai Yao, FalkCo Shanghai (China), diskutierten ihre persönlichen politischen und wirtschaftlichen Meinungen zu den Themenschwerpunkten und den Corona-Folgewirkungen.

10. November 2020

Insight Views via TEAMS
Rechtliche Fragen bei der Betreuung von Start-ups in der Gründungs- und Frühphase.

Referenten von Arnecke Sibeth Dabelstein erläuterten rechtliche Fallstricke bei der Finanzierung, dem Schutz geistigen Eigentums und Datenschutz sowie im gesellschaftsrechtlichen Bereich.

BrainFleet Expertengespräche

„Mobilität der Zukunft“ und „BrainFleet Potentiale“

Bad Homburg, 13. und 14. Februar 2020​​
Hotel Steigenberger Bad Homburg

Expertengespräch Bad Homburg​
Ablauf der Veranstaltung​

13. Februar​

12:00 -13:30 Uhr​
Lunch ​​

13:30 -14:30 Uhr ​
Mobility & Künstliche Intelligenz: Anwendungsfälle und Perspektiven​​
Prof. Dr. Diane Robers, EBS Oestrich Winkel, Management Practice​

14:30 -15:30 Uhr ​
Technologiestrategien gegen Verkehrskollaps und Klimakrise
Prof. Jens Böcker, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg; BöckerZiemen GmbH, Bonn

16:00 -17:00 Uhr ​
Antriebsmodelle der Zukunft​
Prof. Peter Gutzmer, ehem. Vorstand Technologie und Entwicklung, Schaeffler AG

17:00 -18:00 Uhr ​
Mobilität als gesellschaftliche Herausforderung​
Prof. Dr. Wolfgang W. Schulz, Zeppelin Universität Friedrichshafen, Center for Mobility Studies

ab 19:00
Reception im Restaurant „Le Blanc“, Spielbank Bad Homburg​

19:30
„Moving Dinner“ 

14. Februar​​

08:30 -09:30 Uhr ​
Live-Präsentation: Fuel Cell vs. Electric Cars​​
Daimler Benz AG​

09:30 -10:00 Uhr
Mobilität der Zukunft ​
Zusammenfassung

10:30 -13:00 Uhr
Wer bin ich?​
Prof. Dr. Reinhard Rupp: Erkenntnisse aus Perspektivenwechsel​
Dr. Herbert Meyer: Vom Finanzierer zum Regulierer und zurück​
Prof. Dr. Michael Zacharias: Never Give Up

13:00 -14:30 Uhr
Lunch

14:30 -17:30 Uhr​
BrainFleet Potentiale: erkennen – gemeinsam nutzen – monetarisieren 

19:00 Uhr ​
Gasthaus „Zum Wasserweibchen“ – Hessen à la carte

Veranstaltungen 2019​​

BrainFleet Expertengespräche​

„Brexit und HR 4.0/analog – Herausforderungen und Opportunitäten

Dresden, 14. bis 16. Februar 2019​​
Hotel Taschenbergpalais Kempinski, Dresden

Ablauf der Veranstaltung​

14. Februar 2019

13:30 – 14:30 Uhr​
Brexit – The Macro View​
Holger Kunze, VDMA, Brüssel

14:30 – 15:30 Uhr​
Brexit – The Micro View​
Mathias Meyer, Heller Machine Tools Ltd., Reditch

15:30 – 16:00​
Pause, Dialogbörse

16:00 – 17:00 Uhr​
Brexit – The Legal View​
Prof. Dr. Georg Jochem, Zeppelin Universität, Friedrichshafen

17:00 – 17:30 Uhr ​
Brexit – Zusammenfassung und Ausblick

Ab 19:00 Uhr​
Reception und Dinner im Restaurant „Caroussel“
Bülow-Palais, Königstraße 14, Dresden

15. Februar 2019​

08:30 – 09:30 Uhr​
HR 4.0 oder HR analog?​​
Dirk Mandel, hr in motion, Neuss​

09:30 – 10:30 Uhr​
Erfolgreich(er) durch Coaching?​
Dr. Holger Karsten, Leadership Choices, ​Wiesbaden

10:30 – 11:00 Uhr​
Kaffeepause, Dialogbörse

11:00 – 11:30 Uhr​
Update: Start-up und China
Karlheinz Jost, Erhard Seeger, Adi Seffer, Dr. Kangkai Ma​

11:30 – 12:30 Uhr​
Workshops im Wechsel: Brexit + HR/Coaching

12:30 – 14:00 Uhr ​
Lunch

14:00 – 15:00​
Fortsetzung der Workshops Brexit + HR/Coaching

15:00 – 16:00 Uhr​
Round Table mit Management ​Board

17:30 – 18:45 Uhr​
Reception im Taschenbergpalais​

19:00 – 21:30 Uhr​
Semperoper „La Bohème“

ab 21:45 Uhr​
Operndinner im Taschenbergpalais

BrainFleet Expertengespräche​

„Afrika“ und „Transparenz“ – Herausforderungen und Chancen​

Rottach-Egern am Tegernsee, den 24. und 25. Oktober 2019​
Althoff Seehotel Überfahrt, Rottach-Egern​

Ablauf der Veranstaltung​​

24. Oktober 2019

10:30 – 12:30 Uhr
Mitgliederversammlung​

12:30 – 13:30 Uhr​
Lunch

13:30 – 14:30 Uhr​
Afrika – Verstehen
Dr. Uwe Geilert, ex CEO Krupp/Liebherr/​
Mannesmann-DEMAG Afrika, Schriftsteller, Schwalmtal

14:30 – 15:30 Uhr​
Afrika – Als Chance begreifen​
Christoph Kannengießer, HGF, Afrika Verein ​der deutschen Wirtschaft, Berlin

15:30 – 16:00 Uhr​
Kaffeepause, Dialogbörse

16:00 – 16:45 Uhr​
Afrika – Unterstützen​
Almuth Dörre, Agentur für Wirtschaft und Entwicklung, Senior-Berater, Berlin

16:45 – 17:30 Uhr​
Afrika – Praxisberichte​
Mario Ledic, ANDRITZ HYDRO, ​
Governmental and External Affairs, ​Ravensburg

ab 19:00 Uhr​
Reception und Dinner im ​
Restaurant „Dichterstuben“,
Park-Hotel Egerner Höfe

25. Oktober 2019

08:30 – 09:30 Uhr​
Controlling ist Navigation auf C-Level
Martina Läger, GF, FINEXA GmbH, Frankfurt,​
Erhard Seeger, BrainFleet Management Board

09:30 – 10:30 Uhr​
Controlling 2020: Digitalisierung, Visualisierung und KI
Steffen Vierkorn, GF, Qunis GmbH, Neubeuern​

10:30 – 11:00 Uhr​
Kaffeepause

11:00 – 12:00 Uhr​
Rating aus der Sicht einer​
Ratingagentur

Torsten Hinrichs, CEO, Scope SE&Co​
KGaA, Berlin

12:00 – 13:00 Uhr​
Rating aus Unternehmenssicht​
Jürgen Loges, CEO, Kies und Beton AG, ​
Baden Baden

13:00 – 14:30 Uhr​
Lunch

14:30 – 15:00 Uhr​
ARD Deutschlandtrend:
Nach der ​Wahl ist vor der Wahl,
Landtagswahl​
Sachsen-Anhalt und Thüringen

15:00 – 17:00 Uhr ​
Workshop: BrainFleet Selbstverständnis – ​
Kommunikation – Akquisition

Ab 19:00 Uhr​
Bayrische Fiesta im Seehotel