Prozessmanagement

Wer macht was, wie, wann und womit? Das sind die entscheidenden Fragen, auf die effizientes Prozessmanagement die richtigen Antworten liefert. Denn nur, wenn Geschäftsprozesse eindeutig identifiziert, festgelegt und dokumentiert sind, können sie gestaltet, gesteuert und damit nachhaltig verbessert werden. Und dies wiederum ist notwendig, damit Unternehmen sich im Wettbewerb erfolgreich behaupten und sowohl die Erwartungen der Kunden als auch die der Stakeholder erfüllen können.

Ein effizientes Prozessmanagement ist für Unternehmen heute wichtiger denn je. Nicht nur steigen aufgrund des sich verschärfenden Wettbewerbsdrucks die Anforderungen der Kunden stetig an, auch die Wettbewerbsfähigkeit wird maßgeblich davon bestimmt, wie sicher und schlank die Geschäftsprozesse gestaltet sind. Zur Erfüllung der Kundenerwartungen reicht es heute nicht mehr aus, Produkte oder Dienstleistungen zu einem möglichst niedrigen Preis anzubieten. Vielmehr muss das Gesamtpaket aus Preis, Leistung, Qualität und Flexibilität passen.

Nur mit einem gelebten und fest in der Unternehmenskultur verankerten Prozessmanagement ist es möglich, auch in Zeiten eines immer stärker werdenden Wettbewerbs die Bestandskunden enger an das eigene Unternehmen zu binden und gleichzeitig neue Kunden zu gewinnen. Machen Sie jetzt den ersten Schritt und nehmen Sie Kontakt mit dem BFM BrainFleet Unternehmer-Netzwerk auf. Im Rahmen einer Prozessmanagement Beratung schaffen wir gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team die Voraussetzungen, um Ihre Unternehmensziele zu erreichen und so Ihre Wettbewerbsposition zu sichern und auszubauen.

Darum ist BFM BrainFleet der richtige Partner für die Prozessmanagement Beratung

Das BFM BrainFleet-Netzwerk ist ein Zusammenschluss von erfahrenen Führungspersönlichkeiten aus unterschiedlichen Branchen. Jedes Mitglied in unserem Netzwerk verfügt über jahrelange Managementerfahrung im Mittelstand und steht als strategischer Sparringspartner oder Coach für Unternehmer, Aufsichtsorgane und die obere Managementebene von Unternehmen, NPOs oder NGOs bereit.

Unsere Mitglieder denken und handeln als Unternehmer und bringen nicht nur ihr eigenes Wissen, sondern auch ihr über die Jahre gewachsenes Cluster-Netzwerk in jedes Projekt ein. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein seit langem etabliertes Unternehmen im Mittelstand handelt oder um ein im Aufbau befindliches Start-up, das noch nach seiner Nische und Marktposition sucht. Für jedes Prozessmanagement-Projekt können wir so die notwendigen Kompetenzen und Erfahrungen bündeln und die Führungsebene im Unternehmen dabei unterstützen, die strategischen Ziele durch strukturierte Prozesse besser zu erreichen.

Eine Prozessmanagement Beratung von BFM BrainFleet unterscheidet sich von einer klassischen Unternehmensberatung insofern, als jeder einzelne unserer Mitglieder sich bereits in seinem aktiven Berufsleben als Führungspersönlichkeit bewiesen und Unternehmen erfolgreich auch durch Krisen geführt hat. Neben seiner jeweiligen Branchenkompetenz verfügt jedes Netzwerkmitglied über große Umsetzungs- Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke sowie die Fähigkeit, auch unter Druck richtige Entscheidungen zu identifizieren und umzusetzen.

Unsere Leistungen im Bereich Prozessmanagement: Beratung, Umsetzung, Qualitäts- und Kostenüberwachung sowie strategische und operative Unterstützung von der Einführung bis über den Go-live hinaus. Getreu unserem Credo: kompetent – objektiv – pragmatisch! Für jedes Projekt ermitteln wir den passenden Management-Partner, dessen Erfahrungen und Kompetenzen optimal zu Ihrem Unternehmen und den dort bestehenden Herausforderungen passen. Dieser ist dann Ihr permanenter Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Projektmanagement, von der Beratung bis zur Umsetzung und darüber hinaus.

Drei Schritte für ein erfolgreiches Prozessmanagement

Das wesentliche Ziel von Prozessmanagement ist es, möglichst alle erfolgsrelevanten Informationen über die eigenen Geschäftsprozesse zu nutzen, um so die aus der Strategie abgeleiteten Unternehmensziele zu erreichen. Daher ist vor der Nutzung eines Prozessmanagements zunächst wichtig, die eigenen Geschäftsprozesse zu identifizieren und sie entsprechend den Zielvorgaben des Unternehmens zu gestalten und zu verbessern. Bereits in dieser Phase kann eine externe Prozessmanagement Beratung wertvolle Unterstützung leisten und dazu beitragen, die Geschäftsprozesse strukturiert und transparent zu planen und zu modellieren.

Sind alle erfolgskritischen und unternehmensnotwendigen Prozesse identifiziert, muss im nächsten Schritt die Ablauforganisation so gestaltet werden, dass die Geschäftsprozesse effizient, wirtschaftlich und in der erforderlichen Qualität in der täglichen Praxis umgesetzt werden. Das setzt voraus, dass alle eingebundenen Mitarbeiter ihre Aufgaben im jeweiligen Prozess kennen erfüllen und umsetzen.

Um zu gewährleisten, dass die im Rahmen des Prozessmanagements festgelegten Prozessabläufe auch tatsächlich wie geplant funktionieren und die erwarteten Wirkungen zeigen, ist eine kontinuierliche Überwachung der Geschäftsprozesse erforderlich. Dazu werden, beispielsweise im Rahmen einer Prozessmanagement Beratung, Key Performance Indicators (KPI) identifiziert und budgetiert, mit denen sich frühzeitig Abweichungen erkennen und Gegenmaßnahmen einleiten lassen.

Prozessmanagement

Wenn auch Sie eine Prozessmanagement Beratung wünschen oder anderweitig Unterstützung durch erfahrene und souveräne Führungskräfte benötigen, dann vereinbaren Sie einfach telefonisch oder per E-Mail ein unverbindliches Kennenlerngespräch und überzeugen Sie sich persönlich davon, wie Sie von einer Zusammenarbeit mit unserem Unternehmer-Netzwerk profitieren können.



Oder informieren Sie sich zu weiteren Kompetenzen unseres Unternehmernetzwerkes:

Executive Coaching | Interim- und Projektmanagement | Mergers & Acquisitions | Mandatsbesetzung | Stiftungsrat | Startup Beratung | Strategieberatung | Unternehmensnachfolge